TOPCON Solos

    SOLOS kombiniert einen vollautomatischen Scheitelbrechwertmesser mit einem Breitband-Spektrometer sowie Anzeichnung für präzise Brillenglasanalyse und ermöglicht die Erkennung des Brillenglastyps und die automatische Anzeichnung und Mappings von Einstärken-, Gleitsicht- und anderen multifokalen Brillengläsern – für eine fortschrittliche, präzise Brillenglasanalyse per Knopfdruck.

    Stephanie Felgner

    Allgemein

    Hauptmerkmale

    • Automatisierte, One-Touch-Bedienung
    • Brillenglas-Mappings
    • Messung der Transmission für UV-A, Blaulicht und sichtbares Licht
    • Automatische Brillenglaserkennung
    • Automatische Anzeichnung
    • Kabellose Datenübertragung
    • Erweiterter Messbereich bis zu +/- 20 D

    Einfacher Ablauf

    SOLOS kombiniert einen Scheitelbrechwertmesser mit einem Breitband-Spektrometer sowie Anzeichnung für präzise Brillenglasanalyse.

    Mit der einfachen One-Touch-Bedienung positioniert SOLOS die Brille automatisch, ermittelt den Glastyp und führt umfassende Messungen beider Brillengläser durch.

    Die Transmissionsmessfunktion ermöglicht die Messung der Lichtwellentransmission bei allen Glasmaterialien. Das Transmissionsdiagramm unterstützt bei der Erklärung der Vorteile des UV-A und Blaulichtschutzes.

    Messergebnisse können an den integrierten Drucker oder kabellos an Ihr EMR-System, Topcons digitalen Phoropter CV-5000S oder das binokulare Refraktions-System Chronos gesendet werden.

    TOPCON Solos - Fortschrittliche Brillenglasmessung per Knopfdruck

    Bilder

    Technische Daten

    Information not available

    Dokumente

    Stephanie Felgner