TOPCON Solos

Solos ist ein vollautomatischer Scheitelbrechwertmesser, der Brillengläser komplett selbstständig analysiert und ausmisst. Sämtliche Brillenglas-Typen (inkl. Gleitsicht und andere multifokale Brillengläser wie auch prismatische Korrekturen) können automatisch ausgemessen oder angezeichnet werden – präzise und in Sekundenschnelle mit einem Knopfdruck.

    Mark Schweiger

    Allgemein

    Hauptmerkmale

    • Start des automatischen Messvorgangs per Knopfdruck
    • Darstellung der Brillenglas-Stärke mit Aberrationsprofil
    • Automatische Brillenglaserkennung beidseitig
    • Automatische Anzeichnung der Brillengläser
    • Digitale Datenübertragung vorhanden (LAN)
    • Erweiterter Messbereich bis zu - 10 / + 10 D Prismen
    • Messung der Transmission für UV-A, Blaulicht und sichtbares Licht

    Einfacher Ablauf

    SOLOS kombiniert einen Scheitelbrechwertmesser mit einem Breitband-Spektrometer sowie Anzeichnung für präzise Brillenglasanalyse.
    Mit der einfachen One-Touch-Bedienung positioniert SOLOS die Brille automatisch, ermittelt den Glastyp und führt umfassende Messungen beider Brillengläser durch.
    Die Transmissionsmessfunktion ermöglicht die Messung der Lichtwellentransmission bei allen Glasmaterialien. Das Transmissionsdiagramm unterstützt bei der Erklärung der Vorteile des UV-A und Blaulichtschutzes.
    Messergebnisse können an den integrierten Drucker oder kabellos an Ihr EMR-System, Topcons digitalen Phoropter CV-5000S oder das binokulare Refraktions-System Chronos gesendet werden.

    Technische Daten

    Allgemeine Daten

    Abmessungen
    245 mm (B) x 450 mm (H) x 354 mm (T)
    Gewicht
    Nettogewicht: 8 kg
    Drucker
    Integriert (thermisch)
    Bildschirm
    Touchscreen LCD/16M Farben, 7”
    Lichtquelle
    Grünes LED-Licht
    Arbeitsumgebung
    10° C bis 40° C
    Spannungsversorgung
    AC 100 - 240 V — 50/60 Hz
    Klassifikation
    Klasse I Medical Device - EU Regulation 2017/745
    Standard
    ISO 8598
    Datenausgabe
    LAN, Wi-Fi

    Messbereich

    Sphärische Brechkraft
    -20 D ~ +20 D (in 0.01, 0.125, 0.25 Dioptrienschritten)
    Zylinderbrechkraft
    -10D ~ +10 D (in 0.01, 0.125, 0.25 Dioptrienschritten)
    Zylinderachse
    0 ~ 180° (1°-Schritte)
    Addition
    -4 D ~ +4 D (in 0,01, 0,125, 0,25 Dioptrienschritten)
    Prisma
    -10 D ~ +10 D (in 0,01 Dioptrienschritten)
    PD-Messung
    Mono / Bino
    Zylinder
    - / +

    Bilder

    Dokumente

    TOPCON Solos Broschüre

    TOPCON Solos Broschüre

    Mark Schweiger