TOPCON CC-100XP

    Der CC-100XP Sehzeichenmonitor ist ein LED-Flachbildschirm zur Darstellung von sämtlichen Sehtests. Der 22-Zoll-Flachbildschirm sorgt für eine klare und helle Darstellung und ist für die Binokularteste zirkularpolarisiert.

    Stephanie Felgner

    Allgemein

    Hauptmerkmale

    • Eine grosse Auswahl an Tests integriert (Visustest mit diversen Optotypen (Buchstaben, Zahlen, E, Landolt-Ringe), Kindersehtest (z.B. LEA), Binokulartest, Farbtest, Kontrasttest und diverse weitere Spezialtests)
    • MKH-Testreihe integriert
    • Zirkularpolarisation und umweltfreundliche LED-Beleuchtung
    • Moderner Flachbildschirm (22‘‘)
    • Speziell helles LED-Fixationslicht für den Maddox-Test
    • Lichtsensor für eine wahlweise automatische Anpassung der Optotypen an die Raumbeleuchtung
    • Diverse Steuermöglichkeiten: Fernbedienung, KB-50S, iPad (allg. Tablets) und Computer

    Einzigartiges Sehzeichensystem

    Das CC-100XP hat einen hochauflösenden, kontrastreichen und über grosse Helligkeit verfügenden 22-Zoll-Bildschirm. Ein besonderes Leistungsmerkmal ist der integrierte Ortsfrequenz-Kontrastempfindlichkeitstest, der quantitative und qualitative Informationen über die Kontrastsehschärfe des Patienten liefert. Durch eine spezielle Polaristionstechnik, die für LCD Projektionen einzigartig ist, wird eine Bildtrennung für Binokulartests erzeugt. Diese Polarisationstechnik erzielt eine 100% Bildtrennung, ohne jegliche „Geisterbilder“ und stellt damit eine signifikante Verbesserung gegenüber allen LCD-Projektionssystemen mit konventioneller Polarisation dar. Die weisse Maddox-Leuchtdiode ist eine kleine Lichtquelle und damit besonders gut für Maddox-Tests geeignet. Bei allen konventionellen LCD-Projektionssysteme ist das Maddox-Licht in die LCD-Anzeige integriert und damit zu gross oder nicht hell genug für ein ordnungsgemässes Maddox-Testverfahren.

    Pseudo-isochromatischer Farbsehtest

    Dieser beruht auf dem bekannten HRR-Test, liefert jedoch quantitativ bessere Daten hinsichtlich der Farbfehlsichtigkeit. Der CC-100XP präsentiert die Ergebnisse in einer leicht verständlichen Grafik, die auch ausgedruckt werden kann. Sowohl der CC-100 als auch der CC-100XP verfügen über die pseudo-isochromatischen Farbsehtests.

    Ortsfrequenz-Kontrastempfindlichkeitstest

    Die Kontrastempfindlichkeit kann getestet werden, indem die Ortsfrequenz und der Kontrastlevel der entsprechenden Prüfzeichen individuell angepasst werden. Das Ergebnis liefert wertvolle Informationen hinsichtlich der Kontrastsehschärfe des Patienten. Die Testergebnisse werden in einer Grafik dargestellt, die ebenfalls ausgedruckt werden kann.

    Visustafeln des CC-100XP Computerprojektionssystems

    Testsequenzen gemäss der Mess- und Korrektionsmethodik nach Haase

    CV-Tablet

    Das CV-Tablet ermöglicht eine flexible und kabellose Kontrolle über Ihren Refraktionsraum. Dank vieler Tablet-Leistungsmerkmale wie der Wischfunktion und dem Sensorbildschirm ist das CV-5000PRO intuitiv bedienbar.

    Kabellose Verbindung zu Prüffeldsystem und Phoropter - Mit dem iPad bzw. Android CV-Tablet haben Sie volle Kontrolle über den CV-5000 Phoropter und das rechnergestützte Sehzeichensystem CC-100 XP. Das Tablet ermöglicht auf einzigartige Weise die gleichzeitige drahtlose Steuerung aller Refraktionseinheiten und verfügt über eine Benutzeroberfläche, die speziell für Tablets entwickelt wurde.

    Flexibilität und Funktionalität - Das CV-Tablet ist eine einzigartige Steuerung, die sich nahtlos in ein Netzwerk für Import und Export von Refraktionsdaten einfügt und auch zum Drucken aller Prüfberichte eignet. Die drahtlose Flexibilität erlaubt dem Anwender, das CV-Tablet zu anderen Untersuchungsräumen mitzunehmen. Es umfasst alle refraktiven Tests und Sehschärfe-Formate wie LogMar, dezimal und Fuss. Die Brechungssequenz kann vom Benutzer voreingestellt werden.

    Bilder

    Technische Daten

    Spezifikationen
    Testabstand

    2.9 – 6.1 m, Abstufung 0.2m

    Sichtbereich B x T (mm)

    476 x 268

    Maße: B x H x T (in mm)

    560 x 360 x 60

    LCD: Kontrastverhältnis

    10.000:1

    Gewicht

    6,.5 kg

    Netzspannung

    AC 110 - 240 V; 50-60 Hz

    Stromverbrauch

    120 VA

    Standardzubehör

    Polarisationsfilter mit Refraktionsbrille

    Dokumente

    Desinfektionsanleitung für TOPCON-Geräte

    Finden Sie hier die empfohlenen Desinfektionsmittel und weitere nützliche Tipps für eine sichere Desinfektion Ihrer Topcon-Geräte.

    Stephanie Felgner