TOPCON MYAH

    Dieses neue Topographie-System bietet alle Technologien, die für ein smartes Myopie-Management erforderlich sind. MYAH misst die axiale Länge, stellt die Daten und eine allfällige Progression in diversen Layouts übersichtlich dar und ermöglicht damit eine einfache und schnelle Analyse. Das All-in-one-Gerät vereint einen vollwertigen Hornhauttopographen mit zahlreichen weiteren Funktionen.

    Stephanie Felgner

    Allgemein

    Hauptmerkmale

    • Kombination aus Hornhauttopographie, Dry Eye- und Myopie-Management
    • Übersichtliche Analyse der gemessenen Daten (Verlaufskontrolle mit Wirksamkeitsanalyse)
    • Multifunktional: Pupillometrie, Meibographie, Tränenfilmanalyse (BUT), Messung der Tränenmeniskushöhe, Keratokonus-Wahrscheinlichkeitsindex
    • Kompaktes, modernes Design

    Dynamische Pupillometrie

    Bietet klare Informationen über die Reaktionszeit und die Grösse der Pupille, was zur Überwachung der Atropin-Compliance bei niedriger Dosis oder zur Titration der Atropin-Dosis nützlich sein kann. Der Benutzer kann die Pupillenzentrierung und den Pupillendurchmesser bei verschiedenen Beleuchtungsstärken untersuchen, was für die Anpassung von Ortho-K- und Multifokallinsen nützlich ist und auch für prä- und postrefraktive Eingriffe informativ ist.

    Kontaktlinsen-Anpassung

    MYAH bietet Unterstützung bei der Anpassung von Kontaktlinsen, wodurch die Anzahl der Linsen, die am Auge getestet werden müssen, reduziert wird:

    - Enthält eine Datenbank mit konventionellen RGP- und Ortho-K-Linsen

    - Exportieren Sie Topographiedaten in einen Rechner eines Drittanbieters

    - Fluorescein-Simulation mit der Möglichkeit, Daten zu speichern und zu überprüfen

    Tools zur Beurteilung des trockenen Auges

    Diese Tools bieten nicht-invasive Tear Break-up Time (NIBUT), Meibomdrüsen-Bildgebung mit dem Bereich der Verlustanalyse, Analyse der Höhe des Tränenmeniskus, Blinkanalyse, reale Fluorescein-Bildgebung und Videoaufnahme sowie Videoüberprüfung der vorderen Hornhautaberrationen zwischen den Blinkvorgängen.

    Hornhaut-Topographie

    MYAH bietet weitere Möglichkeiten zur Analyse der anterioren Hornhaut, einschliesslich topographischer Karten, 3D-Karten, Vergleichskarten, Höhenkarten, Zernike-Analyse und Keratokonus-Screening.

    Zusammenfassung der Kornealen Aberration

    Der Zernike-Ausdehnungskoeffizient wird verwendet, um zu bestimmen, welche Komponente(n) die Aberrationsstruktur der Hornhaut dominieren und in welchem Ausmass. Die anteriore korneale Zernike-Zusammenfassung besteht aus 36 Polynomen bis zur 7. Ordnung und gibt einen klaren Überblick über die optischen Unregelmässigkeiten, die die Qualität des Sehens beeinträchtigen können.

    https://youtu.be/ubEa3Sx1kG8

    https://www.mediconsult.ch/application/files/4316/1487/2760/MYAH_Patient_Testimonial_Subtitles_1.mp4

    Bilder

    Technische Daten

    Spezifikationen
    Keratoskopischer Konus

    24 Ringe, gleichmäßig verteilt auf einer Kugel mit 43 D

    Analysierte Punkte

    Mehr als 100.000

    Gemessene Punkte

    Mehr als 6.000

    Hornhautbereich

    Bis zu 9,8 mm auf einer Kugel mit einem Radius von 8,00 mm (42,2 Dioptrien mit n=1,3375)

    Dioptrien-Bereich

    28,00 – 67,50 D

    Anzeigeauflösung

    0,01 D, 0,01 mm

    Axiale Biometrie

    Niederkohärenz-Interferometrie auf optischer Faser (SLED @ 820 nm)

    Erfassungssystem

    Geführter Fokus

    Monitor

    kapazitiver LCD-Touch-Screen, 10,1 Zoll

    Datenbank

    Intern

    Pupillometrie

    Dynamisch, photopisch, mesopisch, skotopisch

    Fluorescein

    Bild, Video

    Berichte

    Hornhautkarte, Vergleichskarte, Kontaktlinse, Höhenkarte, Zernike-Analyse, Pupillometrie, Meibomdrüsen, Tränenfilmaufrisszeit, Tränenmeniskushöhe, Rx/AL-Trendanalyse, Fluorescein-Bericht

    Arbeitsumgebung

    10 °C – 40 °C, Relative Feuchte 8 – 75 % (ohne Kondensierung), Atmosphärischer Druck 800 – 1060 hPa

    Spannungsversorgung

    AC 100 – 240 V 50/60 Hz

    Leistungsaufnahme

    100 VA

    Abmessungen

    320 mm (B) x 490 mm (H) x 470 mm (L), 18 kg

    Druckoptionen

    USB-Drucker, Netzwerkdrucker, PDF auf freigegebenem Netzwerkordner, PDF auf USB, PDF oder Bild auf Netzwerkordner oder auf USB

    Betriebssystem

    Windows 10 64-bit

    RAM

    4 GB

    Festplatte

    500 GB

    Externe Anschlüsse

    Integriertes LAN, 2x USB

    Dokumente

    1

    Desinfektionsanleitung für TOPCON-Geräte

    Finden Sie hier die empfohlenen Desinfektionsmittel und weitere nützliche Tipps für eine sichere Desinfektion Ihrer Topcon-Geräte.
    2

    Myah Case Study - Optician Sarah Farrant, Optician Dezember 2020

    3

    Myah Experience - Sarah Farrant, Optician Dezemper 2020

    4

    MYAH - DOZ 04.2021

    5

    MYAH Broschüre

    Stephanie Felgner